Logo Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

Mitglied der Hessischen und Deutschen Taekwondo-Union und Mitglied im Landessportbund

  • Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

    Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

    Willkommen.
  • Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

    Imke Turner

    WM 2012 in Kolumbien
  • Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

    Imke Turner

    Silber bei der WM 2012 in Kolumbien
  • Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

    Zeil Aktiv

    2006
Schriftzug TAE-KWON-DO in Koreanisch (Hangul)

Taekwondo Dojang Frankfurt e.V.

Verein für Wettkampf, Breitensport und Kindertraining

Der Taekwondo Dojang-Frankfurt e.V. wurde 1996 gegründet und ist eine Interessengemeinschaft aus erfolgreichen Wettkämpfern, qualifizierten Trainern und professioneller Betreuung. Ziel ist es, jungen und älteren Menschen eine Sportart anzubieten, die in besonderem Maße die Gesundheit und das Wohlbefinden fördert.

Aktuelle Termine

  • Kein Training am Freitag den 08.06.2018

    Wegen einer Schulveranstaltung haben wir am Freitag den 08.06.2018 keinen Zugang zur Halle und das Training fällt aus.

     
  • Kupprüfung am Dienstag den 12.06.2018

    Am Dienstag den 12.06.2018 findet die Kupprüfung im Dojang statt. Es werden junge und alte Prüflinge sein. [Update] Das Jugend- und Wettkampftraining fällt deswegen aus. Das Breitensporttraining wird stattfinden. Am Donnerstag geht das Training wie gewohnt weiter.

    Allen Prüflingen viel Erfolg!

     
  • Kupprüfung am Dienstag den 17.04.2018

    Eilige Sondermeldung. Am Dienstag den 17.04.2018 findet die Kupprüfung im Dojang statt. Da eine ganze Menge Prüflinge erwartet werden findet an diesem Dienstag kein Training statt. Am Donnerstag geht das Training wie gewohnt weiter.

    Wir drücken den Prüflingen die Daumen.

     

News

  • Letztes Wochenende bei der Saarland Open 2018

    Am 09.06.2018 fuhren Jannis und Nadine zu den Saarland Open nach Lebach. Die brütende Hitze und die stickige Luft in der Halle konnte sie nicht davon abhalten ihr Bestes zu geben.

    Nadine konnte mit Naeryos in Führung gehen und diese auch immer weiter ausbauen. Am Ende der zweiten Runde hat sie sich dann am linken sprunggelenk beim Stand von 8:4 verletzt. In der dritten Runde ging nichts mehr und das Handtuch musste fliegen.

    Jannis hat seinen Kampf mit 19:10 gewonnen. Der Gegner wurde mit 10 Minuspunkten disqualifiziert.

    Gratulation an die Kämpfer!

     
  • Offener Hessencup 2018

    Heute war der Dojang mit 7 Leuten auf dem offenen Hessencup in Badsoden-Saalmünster. Wir haben Licht und Schatten gesehen aber besonders ist Abdullah hervorzuheben, der sich nach 3 Kämpfen die Silbermedaille redlich verdient hat.

    In der Galerie sind ein paar Eindrücke vom Tag zu finden.

     
  • Danpruefung 2017 in Eltville mit Anja und Jannis

    Heute (Samstag der 16.12.2017) fuhren Anja und Jannis nach Eltville, um zu zeigen, was sie für die Danprüfung gelernt haben. Und die beiden hatten was zu zeigen. Anja strebte ihren zweiten Dan an, Jannis seinen ersten. Deswegen fanden ihre Prüfungen parallel in zwei unterschiedlichen Gruppen teils zeitgleich statt.

    Jannis konnte auf den Pratzen und beim Sparring seine Kämpferqualitäten voll ausleben. Insbesondere, dass er einen Sparringspartner der in etwa zwei Köpfe größer ist hatte konnte ihn nicht beeindrucken. Anja Zeigte ihre Stärken im Einschrittkampf und in den Formen. Bei der Selbstverteidigung hatte Jannis einen weiteren starken Auftritt und konnte die Techniken an Kai demonstrieren den er beeindruckend die Halle gewirbelt wurde. Für Anja barg die Selbstverteidigung auch eine Überraschung. Sie hatte für das Vergnügen statt einen gleich zwei Angreifer zu haben. Aber für eine Danträgerin von Anjas Kaliber kein Problem. Die Bruchtests meisterten beide gut. Dieses mal war die Überraschung für Jannis in Form von Constantin Zabbal da, der sein Amt als Prüfungsreferent nutzte, Jannis noch vier Leute in den Weg zu legen. Aber mit einem wunderbar eingeflogenen Yop-Chagi Nahm Jannis auch diese Hürde.

    Bei der Verleihung durfte Anja strahlend ihren zweiten Dan entgegen nehmen. Jannis wurde als letzter aufgerufen. Dafür darf er zu seinem ersten Dan sich auch noch als Prüfungsbester rühmen.

    Wir gratulieren den Prüflingen zu der gelungenen Vorstellung. Und vielen Dank an deren Trainer. Die Harte Arbeit hat Früchte getragen.

    Fotos gibt es natürlich in der Galerie.